Udonna

Aus Power Rangers Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Udonna
Udonna
Geschlecht: weiblich
Staffel: Mystic Force
Farbe: weiß
Erster Auftritt: Mächte der Finsternis
Letzter Auftritt: Die Macht des Schicksals
Anzahl der Auftritte: 32
Darsteller: Peta Rutter
Synchronsprecher: Kathrin Buchholz
Weißer Mystic Ranger
SchneeRanger.jpg.jpg

Udonna ist eine mächtige Zaubererin, der weiße Mystic Force Ranger und die Trainerin der Mystic Rangers.

Geschichte[Bearbeiten]

Udonna war eine der wenigen die die Große Schlacht überlebt hat, ihren Mann und ihren Sohn hat sie seit dem nicht mehr gesehen und weiß nicht einmal ob diese noch am Leben sind. Nach dem Tod ihrer Schwester Niella nahm sie deren Tochter Clare als Schülerin auf.

Nach dem Erdbeben, dass das Böse wieder zurückgebracht hat, versucht sie die noch unwissenden Mystic Rangers zu verteidigen, im Kampf gegen Koragg verliert sie jedoch ihren Schneestab und somit ihre Rangerpower. Während des Kampfes mit ihm bemerken beide, dass sie einander nicht Fremd sind, ahnen jedoch noch nicht was beide verbindet.[1]

Als Calindor überraschend wieder auftaucht ist sie überglücklich einen alten Freund wiederzusehen, Calindor hat jedoch am Ende der Großen Schlacht die Seiten gewechselt und ist nun der böse Imperious. Zusammen mit ihm wurde aber auch Daggeron befreit der damals von Calindor angegriffen wurde.[2] Udonna überträgt ihm die Aufgabe die Mystics zu trainieren.

Nachdem die Rangers von Koragg in die Unterwelt gebracht wurden, nutzt sie das Buch der dunklen Magie um in die Unterwelt zu gelangen und die Rangers zu unterstützen. Sie kann den Meister zwar kurzzeitig zurückdrängen, Imperious entreißt ihr jedoch ihren Zauberstab. Während die Ranken des Meisters sie für ihr Vorhaben umbringen wollen, besinnt sich Koragg wieder seiner wahren Identität. Er springt dazwischen und rettet Udonna und den Rangers das Leben. Zusammen fliehen sie aus der Unterwelt.[3]

Leanbow opferte sich erneut um den Meister aufzuhalten und Udonna beschließt sich alleine auf die Suche nach ihm zu machen[4]. Clare begleitet sie jedoch heimlich und beide schaffen es bis zum See des Jammers wo Udonna von Hekatoid gefangen genommen wird.[5]

Während die Rangers bei den Versuch Udonna zu retten ihr Power verlieren, gelingt es Clare und Phineas zusammen mit Leelee Udonna zu finden. Mit dem Schneestab, den Leelee ihrer Mutter Necrolai, entwendet hat gelingt es ihnen die verzauberte Udonna wiederzuerwecken. Zusammen mit den Rangers kann sie Hekatoid vernichten und erfährt von Phineas, dass auch ihr Sohn Bowen noch am Leben sein könnte.[5]

Nachdem sie nun ihren Schneestab wieder hat begibt sie sich erneut auf die Suche nach ihrem Ehemann. Auf der Astralebene kann sie ihn finden und wiedererwecken.[6]

Udonna spürt wie die Mystische Mutter vom Meister angegriffen wird, während Daggeron und Leanbow sich zu ihrem Palast aufmachen, kämpft sie zusammen mit den Rangers gegen die verbleibenden Schrecken. Schwarze Lanze und Sculpin besiegen sie jedoch und Udonna wird in die Unterwelt entführt.

Mit der Hilfe von Itassis kommt sie jedoch frei und hilft den Rangers im Kampf gegen den Meister. Nach ihrem Sieg, verlassen Nick, Leanbow und Udonna Briarwood mit ihren Motorrädern.[7]

Familie[Bearbeiten]

Weißer Mystic Ranger[Bearbeiten]

Verweise[Bearbeiten]