Super Ninja Steel

Aus Power Rangers Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Super Ninja Steel Logo.png
Super Ninja Steel
Nummer: 25
Episoden:
erste Folge: Episode:Echoes of Evil
Intro: Super Ninja Steel Intro
Sentai: Shuriken Sentai Ninninger
Produzent Saban Brands

Super Ninja Steel ist die 25. Power-Rangers-Staffel. Sie ist die Fortsetzung der vorherigen Staffel Ninja Steel und ist wie diese von Shuriken Sentai Ninninger adaptiert. Super Ninja Steel ist gleichzeitig die letzte von Saban Brands produzierte Staffel. Das Franchise wurde während der Ausstrahlung von Super Ninja Steel an Hasbro verkauft.

Handlung[Bearbeiten]

Die Staffel beginnt einige Zeit nach der Niederlage von Galvanax. Madame Odius hat den Angriff auf das Galaxy-Warriors-Raumschiff überlebt und das Kommando an Board übernommen. Mick kehrt mit der Nachricht von der Wiederkehr von Galaxy Warriors auf die Erde zurück und rekrutiert die Ninja-Steel-Rangers um die Erde erneut gegen die außerirdische Gefahr zu verteidigen.

Charaktere[Bearbeiten]

Rangers[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Bösewichte[Bearbeiten]

Mitmenschen[Bearbeiten]

Arsenal[Bearbeiten]

Zords[Bearbeiten]

Episodenguide[Bearbeiten]

Hauptartikel Super Ninja Steel Episoden

  1. Echoes of Evil
  2. Moment of Truth
  3. Tough Love
  4. Making Waves
  5. Game Plan
  6. Attack of the Galactic Ninjas
  7. The Need for Speed
  8. Caught Red-Handed
  9. Outfoxed
  10. Dimensions in Danger
  11. Love Stings
  12. Fan Frenzy
  13. Prepare to Fail
  14. Sheriff Skyfire
  15. Tech Support
  16. Car Trouble
  17. Happy To Be Me
  18. Monster Mix-Up
  19. Magic Misfire
  20. Doom Signal
  21. Reaching the Nexus
  22. The Poisy Show


Staffelübersicht[Bearbeiten]

MMPR Zeo Turbo Space Galaxy Lightspeed Time Wild Ninja Dino Thunder SPD Mystic
Overdrive Jungle RPM Samurai Super Samurai Megaforce Super Megaforce Dino Charge Dino Super Charge Ninja Steel Super Ninja Steel Beast Morphers