Soul of the Dragon

Aus Power Rangers Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mighty Morphin Power Rangers: Soul of the Dragon ist ein Comic über Tommy Oliver. Geschrieben wurde er von Kyle Higgins, der zuvor auch an der Mighty-Morphin-Power-Rangers-Reihe beteiligt war. Zeichner war Giuseppe Cafaro. Tommys Schauspieler Jason David Frank war als Berater beteiligt.

Erscheinen soll der Comic im Dezember 2018.

Inhalt[Bearbeiten]

Es ist lange her, dass Tommy Oliver ein Power Ranger war. Nachdem er Weltraumhexen besiegt, böse Armeen zu fall gebracht und die Galaxis beschützt hat, überlässt er das Beschützen der Welt den Power Rangers bei der Space Patrol Delta. Als aber sein Sohn verschwindet liegt es an Tommy ein Geheimnis seiner Vergangenheit zu lüften, um seine Zukunft zu retten. Nun muss Tommy sich auf sein Training, seine Freunde und möglicherweise auch auf manche seiner Feinde verlassen, um seine wichtigste Mission zu erfüllen: Seinen Sohn finden und ihn nach Hause holen. [1]

Kontinuität[Bearbeiten]

Laut Autor Kyle Higgins soll sich der Comic möglichst nah an der Serienkontinuität halten.[2] Die Jubiläumsfolge Dimensions in Danger hat mit dem Erwähnen von Tommys Sohn JJ bereits einen Verweis auf den Comic gemacht.[3] Ebenfalls heißt es, dass Tommy in Soul of the Dragon mit Kat zusammenlebt.[4] Auch darauf gab es in Dimensions in Danger eine Anspielung, als Tommy und Kat das Dimensionstor händchenhaltend betreten. Möglicherweise wird mit dem Comic ebenfalls versucht, die umstrittene Weihnachtsfolge Ein Fest der Liebe wieder in die Kontinuität zurückzuholen.

Zeitlich wird der Comic lange nach Dino Thunder zu einer Zeit spielen, in der es die SPD bereits auf der Erde gibt.

Einzelnachweise[Bearbeiten]