Sentai:Chikyuu Sentai Fiveman

Aus Power Rangers Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Chikyuu Sentai Fiveman (地球戦隊ファイブマン Chikyū Sentai Faibuman, wortwörtl. Erd-Einheit Fiveman) ist eine Toei Company Produktion und die 14te Staffel der Super Sentai Serie. Die Serie wurde vom 2.März 1990 bis zum 8.Februar 1991 mit einer Gesamtheit an 48 Folgen.

Handlung[Bearbeiten]

Im Jahre 1970 erforscht Doktor Hoshikawa, wie man den Planeten Sedon in eine grüne, üppige Welt verwandeln kann und prüft seine Forschungen bei dem Versuch Blumen wachsen zu lassen. An dem Tag, an dem die erste Blume aufgeblüht ist, startet das Zone Imperium einen Anschlag auf den Planeten und Doktor Hoshikawa und seine Frau werden von ihren fünf Kindern getrennt. Arthur G6 nahm die fünf Kinder mit zurück zur Erde und erzog sie. 20 Jahre später sind diese fünf nun erwachsen und Lehrer auf der selben Schule. Das Zone Imperium bereitet derweil seinen Anschlag auf die Erde als ihr tausendstes Ziel vor und fangen an anzugreifen, als plötzlich drei Fahrzeuge erscheinen und sie offensiv angreifen. Fünf Krieger steigen aus den Fahrzeugen aus und konfrontieren Zone. Die Hoshikawa-Geschwister haben die Fiveman Technologie entwickelt und hart trainiert für den Fall das Zone beabsichtigen sollte, die Erde zu infiltrieren. Jetzt sind die fünf Geschwister bereit als Fiveman gegen die bekannten Feinde zu kämpfen. Nachdem sie das Zone Imperium besiegt haben, verlassen die Fivemen die Erde um ihre gestrandeten Eltern wiederzuholen.

Charaktere[Bearbeiten]

Arsenal[Bearbeiten]

Mecha[Bearbeiten]

Folgen[Bearbeiten]

Besetzung[Bearbeiten]

Songs[Bearbeiten]

Anmerkungen[Bearbeiten]