Sentai:Bakuryuu Sentai Abaranger

Aus Power Rangers Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bakuryuu Sentai Abaranger (爆竜戦隊アバレンジャー Bakuryū Sentai Abarenjā, übersetzt als Explosionssaurier (wörtlich: Eplodierender Drache) Einheit Randalierende Ranger) ist Toei Company Limited's 27te Produktion der Super Sentai Fernsehserie. Film- und Bildmaterial dieser Staffel wurden für die amerikatisierte Fassung Power Rangers Dino Thunder verwendet.In Südkorea wurde diese Staffel als Power Rangers: Dino Thunder (파워레인저 다이노썬더) ins Koreanische synchronisiert.

Handlung[Bearbeiten]

Wissenschaftler glaubten, dass Dinosaurier vor 65.000.000 Jahren durch den Aufschlag eines Meteoriten auf die Erde ausgerottet wurden, aber in Wirklichkeit teilte dieser Meteoritenaufschlag die Erde in zwei parallele Universen: Die Erde, die wir kennen, wird als "Another-Earth" (Eine Andere-Erde) bezeichnet von den Bewohnern der Erde, wo Dinosaurier nach wie vor die überlegenere Spezies sind, Dino Earth (Dino-Erde). Über die Zeit enstanden die Ryujin und Bakuryuu Rassen auf DinoEarth, jedoch sind diese auf Kriegsfuß mit den Evolians, Wesen die vom Meteoriten emporstiegen. Die beiden Erden sind getrennt bis Asuka, ein Ryujin von DinoEarth, auf die Erde kommt mittels eines transdimensionalen Portals. Jedoch folgen ihm die Evolians in ihrem Analicarus Raumschiff und drei Bakuryuus unter ihrer Kontrolle. Während die Bakuryuus Tyrannosaurus, Pteranodon und Triceratops Tokyo angreifen, wird ein Hilfeschrei ausgesendet an Leute, die DinoGuts (DinoMut) besitzen und das Potenzial die Power zu schöpfen um die tobenden Bakuryuu zu zähmen. Gemeinsam mit ihren Bakuryuu Partnern werden die drei Leute, die von den ersten drei Bakuryuu anerkannt werden, zu Abarangers um ihre Dimension vor den Evolians zu beschützen.


Charaktere[Bearbeiten]

Arsenal[Bearbeiten]

Mecha[Bearbeiten]

Folgen[Bearbeiten]

Hauptbesetzung[Bearbeiten]

Songs[Bearbeiten]

Anmerkungen[Bearbeiten]