Powerzentrum

Aus Power Rangers Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Powerzentrum, Billy nennt es auch zuerst die neue strategische Kommandozentrale. Alpha behauptet, es habe diesen Kommandostand schon immer gegeben, da Alpha und Zordon klar war, dass eines Tages die Kommandozentrale einem Angriff nicht mehr standhalten würde. Das erste Mal betreten die Rangers das Powerzentrum, nachdem der Zeokristall sie in den Untergrund reißt. Sie betreten es durch eine sogenannte Wirbelkammer.

Das Powerzentrum ersetzt die alte Kommandozentrale aus Mighty Morphin. Es wird am Ende der Turbo Staffel von Divatox Truppen vollkommen zerstört.

Drehort[Bearbeiten]

Dieses Gebäude der Brandeis Institute wurde als Vorlage für die Kommandozentrale genommen. Die Innenaufnahmen fanden natürlich in den Sabanstudios statt. Wegen seinem futuristischen Aussehen wird es auch oft in anderen Filmproduktionen, wie Star Trek The Next Generation oder einem Musikvideo von Marylin Manson, als Kulisse verwendet.

Kartenmaterial zu Brandeis Institute - House of Books

Map Icon.png
Live Maps Karte Satellit Luftbild
Google Maps Karte Satellit
Yahoo! Maps Karte Satellit

Das Gebirge in der sie in der Serie steht sind die Vasquez Rocks, welche genauso wie wie das Brandeis Institute oft in Film und Fernsehen zu sehen ist. Darunter erneut viele Star Trek Episoden und auch der erste Flynstones Kinofilm.

Kartenmaterial zu Vasquez Rocks

Map Icon.png
Live Maps Karte Satellit Luftbild
Google Maps Karte Satellit
Yahoo! Maps Karte Satellit