Phantom Ranger

Aus Power Rangers Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Phantom Ranger
Name: Phantom Ranger
Geschlecht: männlich
Staffeln: Turbo, in Space
Farben: siber, schwarz
Erster Auftritt: Feuersturm
Letzter Auftritt: Das letzte Gefecht
Anzahl der Auftritte: {{{numberofepisodes}}}
Darsteller: Alex Dodd (nur Stimme)
Synchronsprecher: n/a

Der Phantom Ranger kommt vom Planeten Eltar. Er überreicht den Rangers den Turbotransporter, der die Turbo Rettungszords enthält. Wahrscheinlich wurde der Phantom Ranger von Zordon vor seiner Gefangennahme beauftragt den anderen Rangers zu helfen.

Zuletzt kämpfte der Phantom Ranger zusammen mit dem Blauen Senturion gegen das Roboterimperium.[1]

Identität[Bearbeiten]

Die Identität des Phantom Rangers wurde in der Serie nie enthüllt. Judd Lynn erklärte dies in einem Interview damit, dass der Handlungsbogen um das Phantom abgebrochen wurde, bevor man sich auf eine Identität festlegen konnte. Auf die Frage, was er rückblickend mit dem Phantom gemacht hätte, entwickelte er die Idee dass Billy der Phantom Ranger ist. Das verglichen mit den anderen Ranger-Anzügen sonderbare Design und die fatalen Konsequenzen beim Entfernen der Energiequelle wären auf die primitive, unausgereifte menschliche Technik zurückzuführen. Das dagegen Justins Vater das Phantom ist lehnte Lynn als zu offensichtlich entschieden ab. Wie aber Lynn selbst anmerkte handelt es sich bei all dem nur um Gedankenspiele und nichts davon soll als kanonisch angesehen werden.

Andere Quellen (u.a. Jackie Marchand) widersprechen Judd Lynn und geben an, dass sehr wohl ein Konzept für das Phantom feststand: Ein Roboter und die Verkörperung der Seelen gefallener Rangers. Die von Lynn gemachten Aussagen seien auf sein schlechtes Gedächtnis zurückzuführen.

Mythen[Bearbeiten]

Im Fandom halten sich Gerüchte, dass die Identität des Phantoms im dritten Teil von Das letzte Gefecht enthüllt werden sollte und die entsprechende Szene auch gedreht wurde. Dies lässt sich durch keine Quelle belegen.

Verweise[Bearbeiten]