Kommandozentrale

Aus Power Rangers Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kommandozentrale von außen

Die Kommandozentrale (Command Center) liegt außerhalb von Angel Grove in einer felsigen Wüste. In ihr leben Zordon und sein Assistent Alpha 5 und überwachen das Geschehen auf der Erde.

Aufbau[Bearbeiten]

Die Kommandozentrale ist nur der obere Teil eines Gewölbes, unter ihr befindet sich noch ein verschachteltes Labyrinth. Das innere der Kommandozentrale besteht aus zwei ringförmigen Schaltpulten, Zordons Zeitfalle. An der vorderen Seite befindet sich die Kugel, mit der die ganze Welt überwacht werden kann.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Trümmer des Powerzentrums

Die Kommandozentrale wurde von Zordon errichtete, nachdem ihm klar wurde, dass Rita eines Tages wieder angreifen würde.

Tommy gelingt es als böser grüner Ranger in die Kommandozentrale einzudringen.(Quelle erforderlich)

Nachdem Lord Zedd den pinken Ranger Kimberly in seiner Gewalt hat, besteht er drauf die Rangers in der Kommandzentrale persönlich zu besuchen.[1]

Rito und Goldar gelingen es am Ende der Mighty Morphin Staffel, einen Sprengsatz im Gewölbe unter der Zentrale anzubringen und diese so völlig zu zerstören. Durch die Kraft des Zeokristalls wird sie jedoch, zumindest äußerlich, wieder neu aufgebaut.

Alpha und Zordon sahen die Gefahr der Zerstörung der Kommandozentrale schon voraus und bauten deshalb das Powerzentrum.

Divatox vernichtet das Power Zentrum schließlich endgültig, nachdem es Elgar und Rygog gelang, dieses ausfindig zu machen.

Der Film[Bearbeiten]

Aufbau im Film

Im Film hat die Kommandozentrale eine komplett anderen Innenaufbau. Ivan Ooze gelang es als erster ohne Powermünze in sie einzudringen und richtete dort ein gewaltiges Chaos an. Er zerstörte sie innerlich fast komplett, sodass Zordon außerhalb seiner Zeitkapsel gezogen wurde, wo er nicht überleben kann. Nachdem die Rangers die Große Power erlangt haben, gelang es ihnen sie mit dieser Kraft neu aufzubauen und den inzwischen gestorbenen Zordon wiederzubeleben.

Drehort[Bearbeiten]

Dieses Gebäude der Brandeis Institute wurde als Vorlage für die Kommandozentrale genommen. Die Innenaufnahmen fanden natürlich in den Sabanstudios statt. Wegen seinem futuristischen Aussehen wird es auch oft in anderen Filmproduktionen, wie Star Trek: The Next Generation oder einem Musikvideo von Marylin Manson, als Kulisse verwendet.

Kartenmaterial zu Brandeis Institute - House of Books

Map Icon.png
Live Maps Karte Satellit Luftbild
Google Maps Karte Satellit
Yahoo! Maps Karte Satellit

Das Gebirge in der sie in der Serie steht sind die Vasquez Rocks, welche genauso wie wie das Brandeis Institute oft in Film und Fernsehen zu sehen ist. Darunter erneut viele Star Trek Episoden und auch der erste Flintstones Kinofilm.

Kartenmaterial zu Vasquez Rocks

Map Icon.png
Live Maps Karte Satellit Luftbild
Google Maps Karte Satellit
Yahoo! Maps Karte Satellit

Gallery[Bearbeiten]

Verweise[Bearbeiten]