Episode:Einmal Ranger ...

Aus Power Rangers Wiki
(Weitergeleitet von Episode:Einmal Ranger)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Oo once a ranger team.jpg
Code: 15x20 / 624
Titel: Einmal Ranger ...
Originalname: Once a Ranger (1)
Staffel: Operation Overdrive
Teile: 1
Schlüsselepisode: Ja
Lauflänge:
Gegner: Thrax
Deutschlandpremiere:
Weltpremiere:

Nachdem Kamdor und Miratrix erfolglos ein Museum nach einer Juwel abgesucht haben, werden sie und ihre Monster von den Rangers zurückgeschlagen. Während die Rangers sich von den Massen feiern lassen, erhält Kamdor, genau wie sämtliche andere Bösewichte, eine Box mit einer Mitteilung, die ihm Hilfe bei der Suche nach den Juwelen anbietet. Als er sie wegwirft wird er von ihr in eine Höhle gesaugt in der bereits Moltor, Flurious und die Fearcats warten.

Schließlich trifft Thrax ein. Dieser hatte sie alle eingeladen. Damit die Bösewichte die Juwelen finden können, will er das Problem an seiner Quelle angehen und dazu die Overdrive Rangers und den Sentinel Knight auslöschen.

Die Bösewichte lassen sich schließlich auf eine Allianz ein und fordern die Rangers über eine Mitteilung im Fernsehen heraus. Einzeln können die Rangers es schließlich nicht gegen die Mächte des Bösen aufnehmen und werden geschlagen.

Thrax und die anderen Bösewichte bündeln jetzt noch einmal ihre Kräfte und beschädigen den Zugang der Rangers zum Morphin Grid, wodurch die Rangers ihre Verbindung zur Power verlieren.

Der Sentinel Knight beschützt die Rangers in ihrer Situation, indem er sie an einen sicheren Ort bringt. Da die Juweln der Krone der Götter nun ungeschützt sind, muss er ein neues Team von Power Rangers zusammenstellen um diese zu schützen.

In der Basis der Hartfords beschließen sie die Bösewichte mit ihren genetischen Verbesserungen und ihren Waffen aufzuhalten. Kamdor und eine Fearcat sind bei Stone Henge um dort ein Juwel zu finden. Mit ihren Fahrzeugen versuchen die Rangers sich ihnen in den Weg zu stellen, sie haben jedoch keine Chance und müssen sich erneut geschlagen geben.

Als die Rangers verwundet auf dem Boden liegen, beschließen Mig und Kamdor die Sache zu Ende zu bringen. Plötzliche bilden sich jedoch Ranken um Mig, diese kommen von Xander, dem Grünen Mystic Force Ranger, auch Kamdor wird angegriffen, von Bridge, dem roten S.P.D. Ranger. Kira, der Gelbe Dino Ranger und Tori, der Blaue Wind Ninja Ranger greifen schließlich auch noch ein, bis beide schließlich noch von Adam als Schwarzer Mighty Morphin Power Ranger angegriffen werden.

Die beiden Bösewichte ziehen sich zurück, Thrax hat ihnen nicht erzählt das es noch mehr Ranger gibt. Die alten Ranger verwandeln sich schließlich zurück und der Sentinel Knight verspricht den Rangers alle zu erklären. Er hat diese fünf Ranger aus der Vergangenheit rekrutiert(Bis auf Bridge, der aus der Zukunft kommt) um die Overdrive Ranger zu ersetzen. Der Sentinel Knight konnte ein Teil seiner eigenen Energie nutzen um die Power der Rangers wiederherzustellen.

Während die Overdrive Ranger nun ausgemustert sind und nichts mit sich anzufangen wissen, genießen die alten Ranger es noch einmal mit dabei zu sein. Zusammen können sie auch Moltor in die Flucht schlagen.

Im Hartford Anwesen hilft Adam Andrew Hartford bei der Reparatur der Morpher, als Hartford ihm erzählt, dass er nicht weiß wie er den Morphin Grid wieder aufladen soll, kommt er auf die Idee jemanden zu holen der ihm helfen kann. Zusammen suchen die alten Ranger diesen Freund, werden unterwegs jedoch von Chillers angegriffen. Schließlich findet er die Kiste die er gesucht hat, sie trägt das Zeichen von Zordon( es ist ein Blitz auf der Kiste.

Die Overdrive Ranger haben inzwischen entschlossen, wieder ein normales Leben zu führen, alle merken jedoch das in ihrem Leben jetzt etwas fehlt. Mack, der als einziger noch im Hartfordanwesen arbeitet, wird vom Sentinel Knight aufgesucht, der ihn an den Spruch der alten Ranger erinnert: "Einmal ein Ranger, immer ein Ranger". Alleine begibt er sich auf die Suche nach dem Schwert Excalibur, durch das Thrax den Sentinel Knight vernichten könnte. Er führt Thrax durch seine Suche jedoch genau zum Schwert, Rose ahnt jedoch das Mack etwas plant und hat die anderen zusammengetrommelt. Gemeinsam begegntgegnen sie nun Thrax.

Im Hartford Anwesen wurde die Kiste inzwischen geöffnet und Alpha 6 erblickt erneut das Licht der Welt.

Hintergrundwissen[Bearbeiten]

  • Diese und die darauf folgende Episode bilden einen Zweiteiler und ein Team-Up der besonderen Art.
  • Dieses Team-Up entstand zum 15 jährigen Bestehen von Power Rangers.
  • Die früheren Ranger Sally Martin als Tori, Emma Lahana als Kira, Richard Brancatisano als Xander, Matt Austin als Bridge und schließlich Johnny Yong Bosch als Adam kehren zurück.
  • Dieses mal haben alle früheren Rangers ihre originalen Synchronsprecher erhalten: Susanne Kaps - Tori, Esra Vural - Kira, Raul Richter - Xander, Fabian Schwab - Bridge und Alexander Doering als Adam.
  • In einem kurzen Dialog zwischen Adam und Kira, ist heraus zu hören, dass Adam wohl bisher nicht wusste, dass sein früherer Kampfgefährte und Kiras Lehrer und Mentor Tommy Oliver einen Doktor-Titel besitzt.
  • Nach Tommy ist Adam der zweite ehemalige Mighty Morphin Power Ranger, der innerhalb der von Disney produzierten Staffeln auftritt.
  • Tori, Kira, Xander und Bridge stammen alle aus den vier vorhergehenden Staffeln, die ausschließlich von Disney prdouziert wurden. Adam ist der einzige von 42 Rangers, die es in den ersten 10 von Saban produzierten Staffeln gab, der auserwählt wurde, um nach Tommy die Power Rangers von Saban zu vertreten.
  • Adam stammt zwar von den Mighty Morphin Power Rangers, jedoch ist er wie Tommy in Dino Thunder keiner des ersten Teams.
  • Dies ist nicht der erste Auftritt von Adam nach seiner eigenen Zeit als Ranger. In der Episode: Sag niemals nie, aus Power Rangers In Space, trat er bereits als einzelner schwarzer Ranger auf. jedoch wurde er damals durch seinen powerlosen Verwandler verletzt, während es dieses Mal die Erklärung gibt, dass der goldene Ritter die Power der hier auftretenden alten Rangers wieder hergestellt hat.

Bilder[Bearbeiten]