Episode:Die Rückkehr der Hexe

Aus Power Rangers Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
MMPR Space Dumpster.jpg
Code: 1x01 / 1
Titel: Die Rückkehr der Hexe
Originalname: Day of the Dumpster
Staffel: Mighty Morphin
Teile: 1
Schlüsselepisode: ja
Lauflänge: 20:46
Gegner: Goldar
Deutschlandpremiere: 01.04.1994
Weltpremiere: 28.08.1993

Rita wird versehentlich aus ihrem Gefängnis befreit, Zordon wählt daraufhin fünf Menschenkinder aus, die den Planeten verteidigen sollen. Es gelingt ihnen Goldar zurückzudrängen und den Planeten zu retten.

Inhalt[Bearbeiten]

Nach einer Mondlandung sehen zwei Astronauten ein helles rote Licht und öffnen daraufhin eine riesige Weltraummülltonne. Nach dem Öffnen entweichen Baboo, Squatt, Goldar, Finster und Rita aus ihrem 10.000 jährigen Gefängnis. Rita beschließt daraufhin die Erde zu vernichten. Kurze Zeit später erschüttert ein Erdbeben ganz Angel Grove. Alpha5 und Zordon, erkennen was passiert ist und beschließen 5 mutige und tapfere Menschenkinder in die Kommandozentrale zu teleportieren.

Zordon erklärt daraufhin Jason, Zachery, Kimberly, Billy, Trini den Ernst der Lage und macht sie mit den Verwandlern und Zords vertraut. Die fünf lehnen jedoch ab und beschließen wieder zu gehen. Rita ahnt was Zordon vorhat und entsendet die frisch von Finster erstellte Monsterpatrouille um die fünf zu vernichten, ohne ihre Rangerkräfte gelingt es der Monsterpatrouille die fünf in die Enge zu treiben.

Als die Fünf erkennen, dass sie nicht Herr der Situation werden können, beschließen sie sich zu verwandeln. Alpha teleportiert die fünf daraufhin in die Innenstadt, wo Goldar und die Monsterpatrouille bereits warten.

Rita beschließt Goldar daraufhin mit ihrem Stab groß zu machen. Die Rangers rufen nun ihre Dinozords und vereinen sie zum mächtigen Megazord. Nach einem kurzen Kampf rufen sie das Powerschwert und Goldar zieht sich zurück.

In der Kommandozentrale feiern die Rangers ihren ersten Sieg, während Rita durch Goldars versagen Kopfschmerzen bekommt.

Wichtige Stichpunkte[Bearbeiten]

Bulk und Skull[Bearbeiten]

Dialogzitate[Bearbeiten]

„Ahhhh, nach 10.0000 Jahren endlich wieder frei, Zeit die Erde zu erobern. Ha Ha!“
— Rita Repulsa nach ihrer Befreiung aus der Tonne

Probleme, offene Fragen[Bearbeiten]

  • Jason verwendet in seiner Karate-Klasse die Worte "Choombi" und "Paro", das sind 2 koreanischen Begriffe, aber Karate ist eine Japanische Kampfsportart.
  • Goldar hat in der Flugszene in der Kugel Flügel, diese erhält er eigentlich jedoch erst durch Lord Zedd zurück.
  • In der ersten Szene sieht man einen Planeten, der jedoch offensichtlich nicht der Mond sein kann.
  • Der Himmel des Mondes ist merkwürdig hell.
  • Die Astronauten, standen felsenfest auf dem Mond, obwohl er eine geringe Anziehungskraft hat.
  • Die Raumanzüge der Astronauten sehen auch nicht sehr originalgetreu aus so wie sie normalerweise bei der Raumfahrt verwendet werden.
  • Während des Erdbebens sind ausschließlich Japaner zu sehen. Es ist unwarscheinlich,dass das Beben die USA und Japan gleichzeitig erschüttert. Dies ist jedoch auf die japanische Vorlage von den Sentai Zyurangers zurück zu führen.
  • Die Power Rangers sind in der Lage, den Megazord vor dem Erwerb der Powerkristalle zu bilden.

Hintergrundwissen[Bearbeiten]

Diese Episode ist die dritte und offizielle Version der Pilotfolge von Mighty Morphin Power Rangers. Für weitere Infos zur ursprünglichen Fassung mit Zoltar statt Zordon und Audrey Dubois als Trini, seihe: Episode:Pilotfolge.

Galerie[Bearbeiten]

Episodenleiste[Bearbeiten]

Pilotfolge Mighty Morphin Staffel 1 nächste Folge >>
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60